Zum Hauptinhalt springen

Glossar

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Sekundäre Stoffverantwortliche
Beschreibungen des Begriffes:

Formulierer und Anwender, die im Unterschied zu den primären Stoffverantwortlichen nicht am Beginn der Lieferkette von Stoffen/Gemischen stehen.

Formulierer und Anwender, die im Unterschied zu den primären Stoffverantwortlichen nicht am Beginn der Lieferkette von Stoffen/Gemischen stehen. Da ihnen aber noch immer Entscheidungsmöglichkeiten hinsichtlich der nachgeordneten Positionen des Lebenszyklus von Stoffen/Gemischen offen stehen, kommt ihnen in diesem Maße auch die – insoweit sekundäre – Verantwortung für diese Stoffe/Gemische zu.

Zurück