Zum Hauptinhalt springen

Glossar

Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: REACh-System
Beschreibungen des Begriffes:

Registration, Evaluation and Authorisation of Chemicals; Ein neues einheitliches System für das Chemikalienmanagement von Alt- und Neustoffen.

Es schafft einen gemeinschaftsweiten Rahmen, unter dem die Stoffverantwortlichen Risikomanagement zu leisten haben; dazu zählt die Risiken von Stoffen zu beurteilen (Risikoermittlung) und risikomindernde Maßnahmen (Risikominderung) auf den Weg zu bringen. Es muss ein Registrierungs- (Registration) und ggf. ein Evaluierungsprozess (Evaluation) durchlaufen werden. CMR-, PBT- und vPvB-Stoffe werden einem Zulassungsprozess (Authorisation) unterworfen 

Zurück